· Löwenherz-News

"Löwen retten Leben"

Kultusminister verlost 150 Karten

Sechs Schulen fahren am 17. Februar zum Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen Flensburg in die SAP Arena Mannheim. Baden-Württembergs Kultusminister Andreas Stoch hat heute Vormittag zusammen mit Löwen-Nationalspieler Patrick Groetzki in Stuttgart 150 Eintrittskarten für das Spitzenspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen die SG Flensburg-Handewitt verlost. Sechs Schulen, die sich an der Initiative „Löwen retten Leben – In Baden-Württemberg macht Wiederbelebung Schule“ beteiligen, können mit jeweils 25 Personen zum Spiel des Tabellenführers am 17. Februar 2016 gegen die SG Flensburg-Handewitt nach Mannheim fahren.

 

 

Den kompletten Bericht gibt es Hier