Der Mannheimer Morgen schrieb zum Spiel Löwen vs SCM

HANDBALL: Beim 29:20 gegen Pokalsieger Magdeburg zeigen die Löwen den Titelrivalen, dass mit ihnen zu rechnen ist

Erstes Signal Richtung Norden

 

Von unserem Redaktionsmitglied Marc Stevermüer

 

 

Gudjon Valur Sigurdsson (Mitte) und Alexander Petersson (links) klatschen mit den Fans ab. Im Schlepptau haben sie ihre Söhne Tomas und Jason (rechts).

© Binder

MANNHEIM. Nikolaj Jacobsen antwortete mit einem gleichermaßen schelmischen wie glücklichen Grinsen. "Nein", sagte der Trainer der Rhein-Neckar Löwen mit aller Deutlichkeit, die herausragende Leistung seiner Mannschaft beim klaren 29:20 (14:7)-Sieg über den SC Magdeburg mache ihm keine Angst: "Im Gegenteil: Ich bin einfach nur stolz auf meine Jungs."